34th Chaos Communication Congress

»Digitale Bildung in der Schule«
2017-12-28, 12:00–12:30, Saal Dijkstra

„5.-Klässlerinnen, die über die Millisekunden für einen delay()-Aufruf diskutieren! Gibt es nicht? Doch, gibt es!“ Ein Modellprojekt mit sieben Schulen in Aachen hat diese Frage untersucht – wir haben die Schülerinnen und Schüler begleitet und würden gerne darüber berichten, denn wir wissen jetzt: Programmieren macht ihnen Spaß!

Von Januar bis Juni diesen Jahres haben sich sieben Schulen, 14 mutige Lehrerinnen und Lehrer und 223 neugierige Schülerinnen und Schüler einer ganz besonderen Herausforderung gestellt: In ein bis zwei Doppelstunden löten die Schüler sich einen eigenen kleinen Roboter zusammen und programmieren ihn anschließend textuell in C/C++! Kann das überhaupt funktionieren? Macht den Kindern das Spaß? Lernen sie auch tatsächlich etwas? Hierüber möchte ich euch gerne Näheres erzählen :)

Speaker